Fische Detail

© Scandinavian Fishing Year Book
Flussbarsch, amerikanischer
Perca flavescens
Wildfang: Eriesee, Kanada
Fangmethode: Kiemennetze, Stellnetze
Egli ist weniger anfällig auf Überfischung. Der Egli Bestand im Eriesee ist voll befischt, aber im Moment besteht kein Risiko der Überfischung. Aber der Bestand erholt sich noch. Stellnetze sind weniger selektiv, daher ist Beifang zu erwarten. Für eine genaue Analyse braucht es aber mehr Daten. Management vorhanden und wirksam.

Abonnieren Sie den WWF Newsletter

Kompakt und aktuell: Ihre WWF News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Werden Sie unser Fan


Dem WWF auf Twitter folgen

Nachhaltigkeit zahlt sich aus: Wir gratulieren Emmi zum #Ökovision Sustainability Leadership Award. 👏 👏 👏
vor 9 Stunden @WWF_Schweiz

Helfen Sie uns, die Wälder weltweit zu schützen

Alpen

Ihre Spende an den WWF kann steuerlich geltend gemacht werden.