/ ©: Astock

Sustainable Finance

Das Bildungszentrum WWF fördert mit verschiedenen Angeboten die nachhaltige Finanzwirtschaft – mit dem Ziel, dass ökologische und soziale Dimensionen in die Finanzinstitute einfliessen.
Wir bieten Weiterbildungen, Workshops und In-house-Training an. Wir beraten Sie und erstellen Weiterbildungskonzepte.
 
Zudem versuchen wir, die Nachhaltigkeit in die Ausbildungen der Finanzbranche zu integrieren. So werden künftig die Finanz- und Anlageexpert/-innen sowie die Finanzanalytiker/-innen und Vermögensverwalter/-innen für ihre höhere Fachprüfung auf ihr ethisches und ökologisches Fachwissen geprüft. 

Kontakt

Socially Responsible Investments

Die Universität Zürich führt in Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum WWF das Modul Hot Topics in SRI durch.
Der 3-tägige Kurs startet am 19. November 2014 und besteht aus einem 2-tägigen Grundkurs sowie dem Zusatzmodul "Hot Topics" des Bildungszentrums WWF.

Die Teilnehmenden machen sich mit den Konzepten der Nachhaltigkeit und mit der Vielfalt der Fachbegriffe in der Welt der «socially responsible investments» vertraut.

Abonnieren Sie den WWF Newsletter

Kompakt und aktuell: Ihre WWF News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Werden Sie unser Fan


Dem WWF auf Twitter folgen

Gelesen: Mehrere Esel auf der Autobahn Gedacht: Tja, der Kluge reist im Zuge. ;-) http://t.co/4z8wSTt3nC via @zoradebrunner:
vor 56 Minuten @WWF_Schweiz

Helfen Sie uns, die Wälder weltweit zu schützen

Alpen

Ihre Spende an den WWF kann steuerlich geltend gemacht werden.