Klimaschutz heisst auch Waldschutz: Rio Negro Forest Reserve, Amazonas, Brasilien. / ©: WWF-Canon / Michel ROGGO

Erbschaft

Jeder von uns überlegt früher oder später: «Was bleibt, wenn ich gehe?» Anlass sind oft wichtige Veränderungen im Leben, wie zum Beispiel eine Heirat, die Geburt eines Kindes, der Tod eines nahestehenden Menschen oder ein Erbe.
Immer wieder wenden sich Menschen an den WWF, die in ihrem Testament auch die Natur bedenken möchten. Sie sorgen sich um den Planeten, auf dem wir leben. Mit einem Vermächtnis wollen sie seine Vielfalt auch über ihren Tod hinaus schützen.

Deshalb steht Ihnen der WWF Schweiz auch in allen weiteren Fragen zu Erbschaften professionell und diskret zur Seite.

Ihre Überzeugung und Ihr Engagement sind entscheidend für die Zukunft unseres Planeten. Wir danken Ihnen.

Kontakt

Eyed ladybird (Anatis ocellata); Germany
Anatis ocellata Eyed ladybird On Heron's bill flower ... / ©: Chris Martin Bahr / WWF-Canon

Gründe, den WWF testamentarisch zu berücksichtigen

Mit einem Testament zugunsten des WWF Schweiz können Sie einen ausserordentlich wertvollen Beitrag für die Zukunft unseres Planeten leisten.
African savanna elephant (Loxodonta africana africana); Amboseli National Park, Kenya
Loxodonta ... / ©: Martin Harvey / WWF-Canon

Erbschafts-Online-Beratung

Der WWF stellt Ihnen eine kostenlose Erbschafts-Online-Beratung mit leicht verständlichen Empfehlungen je nach Ihrer Lebenssituation.

Abonnieren Sie den WWF Newsletter

Kompakt und aktuell: Ihre WWF News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Werden Sie unser Fan


Dem WWF auf Twitter folgen

Süsser Nachwuchs! RT @WWF_Deutschland 20 Pfötchen für ein Halleluja!!! 5 #Wolfswelpen tappen in Kamerafalle: http://t.co/dFIldebYqi
vor 40 Minuten @WWF_Schweiz

Helfen Sie uns, die Wälder weltweit zu schützen

Alpen