Frauen in Bardia, Nepal
Unabhängige Untersuchung

Unabhängige Untersuchung

Am 4. März 2019 wurden durch das amerikanische Online-Portal Buzzfeed schwerwiegende Vorwürfe gegen den WWF betreffend Verletzung von Menschenrechten erhoben. Der WWF hat daraufhin umgehend ein internationales Krisenteam eingerichtet und eine externe Untersuchung eingeleitet.

Der Überprüfungsausschuss der externen, unabhängigen Untersuchung wird geleitet von der Richterin Navi Pillay, ehemalige Hochkommissarin der Vereinten Nationen für Menschenrechte, zusammen mit Professor John Knox, erster Sonderberichterstatter für Menschenrechte und Umwelt, und Dr. Kathy MacKinnon, Vorsitzende der Schutzgebietskommission WCPA und ehemalige Lead Biodiversity Specialist bei der Weltbank.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Arbeit des Überprüfungsausschusses noch im Gange, wobei Letzterer über den Zeitplan für die Umsetzung entscheidet. Die Ergebnisse der unabhängigen Untersuchung werden veröffentlicht, und alle Aktualisierungen finden sich hier und auf der Website von WWF International

Nachfolgend finden Sie unsere Statements zur unabhängigen Untersuchung: