Humpback whale (Megaptera novaeangliae) / ©: WWF-Switzerland / Al Giddings

WWF Magazin «Meer»

Das Korallendreieck im Westpazifik ist eine der reichsten Meeresgegenden der Welt. Es dient vielen Meeres- bewohnern als Kinderstube – unter ihnen Buckelwale, Lederschildkröten und Thunfische. Von dort aus wandern sie viele tausend Kilometer bis in andere Ozeane.
WWF Magazin September 2016



Artikel «Nomaden der Meere»

Die Artikel dieser Seite sind nur einige wenige Themen des aktuellen WWF Magazins. Als Mitglied informiert Sie der WWF vier Mal pro Jahr mit dem Magazin über seine Aktivitäten, liefert spannende Reportagen und vermittelt Wissen aus der Tierwelt.



 

Werden Sie jetzt aktiv

Meeresschutz in Malaysia

Schutzgebiet Tun Mustapha im Juni 2016 eröffnet
Der neu gegründete Meerespark ist einer der grössten im gesamten Korallendreieck. Er umfasst ein einzigartiges Ökosystem mit Korallenriffen, Mangrovenwäldern, Seegrasgebieten und wichtigen Fischgründen. Allerdings ist dieses Paradies bedroht: Während Jahren wurden die Korallen durch Fischerei zerstört. Dank verschiedener Schutzzonen können sich nun die Fischbestände erholen. Ausserdem hilft der WWF, zusätzliche Einkommensquellen für die lokalen Fischer zu generieren.

Der WWF wird sich in der Region des Tun-Mustapha-Parks weiter engagieren. Wir werden die Umsetzung der Schutzzonen begleiten und mit den lokalen Gemeinschaften zusammen arbeiten.

Die Welt in Zahlen

 / ©: WWF / Staffan Widstrand
Eule
© WWF / Staffan Widstrand
Lust auf spannende Fakten aus dem Tierreich? Entdecken Sie die Welt in Zahlen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Kompakt und aktuell: Ihre WWF-News
per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Anmelden


Verlosung Kreuzworträtsel

Zu gewinnen: 4 Coop-Geschenkkarten
im Wert von je CHF 250.–



Teilnahmeschluss: 31. Oktober 2016

Lösungswort einreichen
 
 / ©: stock.xchng
Lösungswort eingeben
© stock.xchng
Lösungswort der letzten Ausgabe: BACHFORELLE

Teilnahmebedingungen & Datenschutz
 
Teilnahmebedingungen:
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt.
  • Es wird keine Korrespondenz über die Verlosung geführt. Die Preise werden nicht in bar ausgezahlt.

Datenschutz: Der WWF hat eine eigene Datenbank und verwaltet seine Adressen selber. Ihre persönlichen Daten werden vom WWF nicht an Dritte verkauft, vermietet oder für Zwecke Dritter weitergegeben. Ihre Daten können für interne Zwecke des WWF genutzt werden.

Bildergalerie

«Rette sich, wer kann!» ist das aktuelle Thema für die Leserfotos. Hier können Sie Ihre Fotos hochladen und die anderen Bilder einsehen und bewerten.

Abonnieren Sie den WWF Newsletter

Kompakt und aktuell: Ihre WWF News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Werden Sie unser Fan


Dem WWF auf Twitter folgen

Radle mit dem Panda nach Lumino! 🐼 🚲 Komm ans Fest zur #Energiewende am 8.10.! https://t.co/HWkQ6fmIxp
vor 2 Stunden @WWF_Schweiz

Helfen Sie uns, die Wälder weltweit zu schützen

Alpen

Ihre Spende an den WWF kann steuerlich geltend gemacht werden.