Eine Luchsmutter mit Jungtier
Referendum gegen die Änderung des Jagdgesetzes

Seltene Tierarten kommen noch mehr unter Druck. Das Gesetz schwächt den Schutz wildlebender Tiere, statt ihn zu stärken.

Organisation für Natur - und Umweltschutz

Murmeltier im Hohe Tauern Nationalpark, Österreich

Schützen Sie die Artenvielfalt der Alpen

Die Alpen sind ein schillerndes Naturjuwel. Wir schützen sie, damit die Natur durch die menschliche Nutzung nicht verarmt.

Hände weben Planzenfasern

Menschenrechte und Naturschutz

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinschaften und den Menschen vor Ort zählt zu den Grundwerten des WWF und ist Eckpfeiler unserer erfolgreichen Naturschutzarbeit weltweit.

Tipps für einen nachhaltigen Alltag

Sonne geht hinter der Erde unter

Footprint-Rechner

Ermitteln Sie Ihren persönlichen ökologischen Fussabdruck und lassen Sie sich von individuellen Tipps inspirieren.

Person hält Smartphone mit dem geöffneten WWF Ratgeber-App

WWF-Ratgeber-App

In der Ratgeber-App erhalten Sie praktische Umwelt-Tipps für ein bewusstes Leben und vieles mehr.

Eine Herde Afrikanische Elefanten, Maasai Mara National Reserve, Kenya.

WWF-Mitgliedschaften

Erwachsene

Als WWF-Mitglied werden Sie Teil einer globalen Bewegung mit über 5 Millionen Menschen. 

Familien

Altersgerechtes Umweltwissen, Ferienlager und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie.

Kinder

Lilu Panda, Panda Club und Pandaction: Die Geschenkidee für junge Entdecker und Umweltschützer. 

Unser Ziel

Gemeinsam schützen wir die Umwelt und gestalten eine lebenswerte Zukunft für nachkommende Generationen.

Eisblöcke in der Antarktis

Ich schütze die Arktis und Antarktis

CHF Mein individueller Betrag
Der eingegebene Betrag ist tiefer als der Mindestbetrag von CHF
Der eingegebene Betrag ist höher als der Maximalbetrag von CHF

Mit Ihrer Spende helfen Sie, die Eisschmelze in den Polargebieten zu stoppen.