/ ©: Bildungszentrum WWF

Bildung

Der WWF fördert das Lernen für eine umweltgerechtere und nachhaltigere Wirtschaft und Gesellschaft. Er setzt sich in der Bildungs-, Forschungs- und Innovationspolitik von Bund und Kantonen und auf allen Bildungsstufen für die konsequente Förderung der Kompetenzen zu Ressourcenschonung und Biodiversitätserhalt ein. Und er unterstützt Bildungsinstitutionen und innovative Projekte von Studierenden und Lehrgangteilnehmenden für eine umweltgerechte und nachhaltige Entwicklung.

Angebote des WWF und seiner Partner im Bereich Bildung:


 

Simon Zysset

  • Simon Zysset, Leiter des Bildungszentrums WWF / ©: Annette Boutellier/ BZ/ WWF
    Verantwortlicher Bildungspartnerschaften
    simon.zysset[at]wwf.ch
    044 297 23 50
     
Das Bildungszentrum bietet Beratung und Konzepte für Institutionen, Betriebe und Verwaltungen an. / ©: Geri Born/BZ WWF

Berufsorientierte Weiterbildungen

Partnerorganisationen des WWF bieten Weiterbildungsangebote für Menschen an, die sich im Bereich Nachhaltigkeit und Umwelt Kompetenzen aneignen und beruflich weiterentwickeln möchten.
 
Freiwilligen-Einsatz in Graubünden / ©: Marco Hartmann / WWF GR

Weiterbildungen für Freiwillige

Zu unterschiedlichen Themen bietet der WWF spannende Weiterbildungen für Menschen an, die sich freiwillig für Natur und Umwelt engagieren wollen.
 
Der WWF für Lehrerinnen und Lehrer / ©: Timo Ullmann

Lehrerprogramm

Der WWF ist Ihr kompetenter Partner für Umweltbildung: Wir bieten Unterrichtsmaterialien, Schulbesuche, Pandamobil, Mitmachaktionen, Spiele und vieles mehr.

Abonnieren Sie den WWF Newsletter

Kompakt und aktuell: Ihre WWF News per E-Mail. Melden Sie sich jetzt an!

Werden Sie unser Fan


Dem WWF auf Twitter folgen

Klimaschutz lohnt sich. http://t.co/dT5QPpidql http://t.co/uPA384i6GV
vor 2 Stunden @WWF_Schweiz

Helfen Sie uns, die Wälder weltweit zu schützen

Alpen

Ihre Spende an den WWF kann steuerlich geltend gemacht werden.