©
©
Lehrer beim Lehrerworkshop

Workshop für Lehrpersonen

Was lebt auf dem Schulhof? – draussen unterrichten

Für den Unterricht im Freien muss es nicht immer der Wald sein. Auch auf dem Schulhof gibt es viel zu entdecken. Erfahren Sie mehr über Tiere, die in der Schulhausumgebung leben, oder lernen Sie, wie Sie mit Ihrer Klasse den Schulhof zu einem zuhause für verschiedene Arten machen können. 

An unserem Workshop für Lehrpersonen erweitern Sie Ihr Fachwissen zu Insekten, Schnecken und Biodiversitätsförderung. Passend dazu erhalten Sie Ideen für die Umsetzung in Ihrem Unterricht. Der Workshop findet in Zusammenarbeit mit Pusch und Pro Natura statt.

Schnecken entdecken mit Malakologe Jörg Rüetschi vom WWF
Wo und wie finde ich Schnecken? Welche können auch auf dem Schulhof leben? Welches Verhalten und welche Sinnesleistungen kann ich bei Schnecken beobachten? Diesen und weiteren Fragen gehen wir auf den Grund und entdecken die faszinierende Welt der Schnecken.

Mehr Biodiversität auf dem Schulareal mit Matthias Jeker von Pusch
Welches sind einfache Massnahmen, um mit meiner Klasse die Biodiversität auf einem Schulareal zu fördern und zu erforschen? Wir lernen dazu anwendungsfertige Aktionsmodule und ein Forscher-Kit kennen.

Die vier Jahreszeiten der Insekten mit Pro Natura
Warum ist ihr Bauplan eine Erfolgsgeschichte? Weshalb sind sie aktuell bedroht? Wir unterscheiden die wichtigsten Formen und bestimmen einzelne Arten. Wir lernen vielfältige Zugänge kennen, um die Insekten und ihr Lebensraum zu erforschen und entdecken.

  • Ort: Zürich Stadt
  • Wann: Mittwoch, 19. Mai 2021, 14.00-17.30 Uhr
  • Wer: Kindergarten- und Primarlehrpersonen
  • Kosten: für WWF- und Pro Natura-Mitglieder gratis, für Nichtmitglieder CHF 84.– (inkl. Jahresmitgliedschaft 2021)
  • Ziele: Passend zum Atelierthema erweitern Sie Ihr Fachwissen und können konkrete Unterrichtsideen für Ihren Unterricht anwenden.
  • Kursmaterial: wird elektronisch abgegeben
  • Teilnahmebestätigung: Am Workshop erhalten Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung.
  • Reise: nicht inbegriffen, individuell
  • Versicherung: Sache der Teilnehmenden

Der Workshop ist ausgebucht.
Über das Detailprogramm informieren wir Sie im April. Für Fragen und Informationen schreiben Sie uns an schule@wwf.ch.

Unsere Partner

©
Pro Natura Logo
©
Pusch Logo
©
Silviva Logo

Ihr Kontakt beim WWF Schweiz

Dina Walser
Verantwortliche Deutschschweiz