©
©
Braunbär im Katmai Nationalpark
WWF Mobile Swiss Abo von Salt

Mit dem WWF Mobile Swiss Abo von Salt helfen Sie, die Umwelt zu schützen und profitieren gleichzeitig von attraktiven Konditionen für 39.95 Franken pro Monat.

Eine Partnerschaft für die Umwelt mit Salt

Für jedes abgeschlossene WWF Mobile Swiss Abo überweist Salt 10 Franken pro Monat an den WWF. So unterstützen die Abonnentinnen und Abonnenten gemeinsam mit Salt den WWF dabei, die Umwelt zu schützen und eine lebenswerte Zukunft für nachkommende Generationen zu gestalten. Gleichzeitig profitieren die Abonnenten von attraktiven Konditionen.

Gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft

Mit dem WWF Mobile Swiss Abo leisten Sie und Salt einen wichtigen Beitrag an die weltweiten Umweltschutzprojekte des WWF. Mit Hilfe unserer Mitglieder, Spender und Partner konnten wir schon viele wichtige Erfolge für die Umwelt erzielen. Zum Beispiel:

  • Rund 2000 Jaguare finden im Napo-Putumayo-Korridor im Amazonaswald einen geschützten Lebensraum. Eine Zählung über zwei Jahre ergab 2019 diese erfreulich hohe Zahl: Das ist ein sicheres Zeichen für ein gesundes Ökosystem in dem grenzübergreifenden Schutzgebiet.
  • Einst war der Wisent in vielen Regionen Europas heimisch, bevor er vor etwa einem Jahrhundert fast ausgerottet wurde. Ein Wiederansiedlungsprojekt des WWF im russischen Teil des Kaukasus ist vielversprechend. In der Republik Nordossetien-Alanien streifen inzwischen wieder über 100 Wisente durch die Wälder (Stand 2019).
  • Im Mekong in Südostasien leben so viele Flussdelfine wie seit zehn Jahren nicht mehr. 92 Tiere wurden bei der letzten Zählung 2019 registriert.

Tragen Sie mit Ihrem WWF Mobile Swiss Abo von Salt zu weiteren Erfolgen bei. Gemeinsam gestalten wir eine lebenswerte Zukunft für nachkommende Generationen.

Nachhaltigkeit bei Salt

Salt hat verschiedene Massnahmen zur Steigerung der ökologischen Nachhaltigkeit eingeleitet:

  • Ab 2021 wird Salt an allen Bürostandorten und im Rechenzentrum in Crissier einen 100-prozentigen erneuerbaren Energiemix einsetzen, indem beispielsweise in den Büros in Crissier Sonnenkollektoren auf der Dachfläche angebracht werden. Ihre Produktion entspricht einem Viertel des Energiebedarfs des Standorts. Der Rest des Verbrauchs wird zu 100 Prozent durch einen erneuerbaren Energiemix gedeckt.
  • Salt arbeitet kontinuierlich daran, den Energieverbrauch seiner Netzwerke zu reduzieren.
  • Salt besitzt eine PKW-Flotte von 60 Erdgas/Kraftstoff-Hybridfahrzeugen, welche bis 2022 durch vollelektrische oder Hybrid-Plug-in-Autos ersetzt werden.
  • Salt setzt auch Anreize für eine möglichst lange Handynutzung. Mit der Initiative «CashBack» kauft Salt gebrauchte Mobilfunkgeräte von Kunden, repariert sie und bringt sie als Secondhand-Geräte wieder auf den Markt.
  • Salt verfolgt ein modernes Recyclingkonzept und die Strategie eines papierlosen Büros.

Das WWF Mobile Swiss Abo im Überblick

  • Kosten: CHF 39.95/Mt., inklusive einer Spende von Salt an den WWF von CHF 10.-/Mt.
  • alles unlimitiert in der Schweiz
  • 500 MB & 60 Min. in der EU & USA
©
Landschaft im Katmai Nationalpark

WWF MOBILE SWISS ABO

Als Abonnentin oder Abonnent des WWF Mobile Swiss Abos von Salt profitieren Sie von attraktiven Konditionen und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Natur.