Schweizer Fluss Nozon
Nozon

Eine unserer Gewässerperlen

Schlucht und Wasserfall - der Nozon

Entdecken Sie den spannendsten Abschnitt des Nozon: die Schlucht und die Wasserfälle von "Cascade du dard".

Ausflugstipp

Mit dem ÖV können Sie bis nach Croy-Romainmôntier fahren. Von dort führt eine kurze und leichte Wanderung an den ungenutzten Abschnitt des Flusses. Auf relativ flacher Strecke können Sie hier Schlucht und Wasserfall bewundern. In Pompaples bringt Sie das Postauto zurück zu grösseren Verkehrsknotenpunkten. Viel Spass beim Entdecken!

Zum Fluss

Der Nozon ist ein streckenweise bereits stark genutzter Fluss. Wasserkraft führt hier an einigen Stellen zu einer Veränderung der natürlichen Lebensräume. Auf Grund der landschaftlichen Besonderheiten von Schlucht und Wasserfall, ist der Abschnitt der Wanderung aber unberührt geblieben. Dort tummeln sich viele verschiedene Arten in und am Wasser: Mit etwas Glück kann hier beispielweise der seltene Eisvogel gesichtet werden. 

Wussten Sie, dass..

... auch ein Wasserfall einen wertvollen Lebensraum darstellen kann? Algen, Moose, Flechten und andere Pflanzen profitieren von den speziellen feuchten Bedingungen, die sich hier bieten. Und auch Schnecken halten sich gerne dort auf.

Was Sie sonst noch tun können

Helfen Sie uns mit einer Spende für den Schweizer Alpenraum, damit die Natur durch die menschliche Nutzung nicht verarmt. Oder werden Sie WWF-Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit für eine nachhaltige Zukunft.

Murmeltier im Hohe Tauern Nationalpark, Österreich

Schützen Sie die Artenvielfalt der Alpen

Die Alpen sind ein schillerndes Naturjuwel. Wir schützen sie, damit die Natur durch die menschliche Nutzung nicht verarmt.

WWF-Mitglied

Erwachsene Mitgliedschaft

Als WWF-Mitglied sind Sie Teil unseres grossen Netzwerks: Über 5 Millionen Menschen rund um den Globus unterstützen unsere Projekte.