Selbstgemachte Ringelblumensalbe in Gläsern
Zurück
02. Oktober 2017

Naturkosmetik selbermachen

Naturkosmetik selbermachen ist ganz einfach: Mit wenigen Zutaten und Zubehör, die es in jeder Küche gibt, lassen sich Salbe und Balsam zu Hause herstellen. Bestimmen Sie Inhaltsstoffe und Düfte selber, und bekommen Sie ein Gespür dafür, was es alles braucht, um alltägliche Produkte wie Lippenpflege zu produzieren.

Wissen: Woher hat die Ringelblume ihren Namen?

Die Ringelblume heisst so wegen ihrer Samen: Sie sind gebogen – oder anders gesagt, sie ringeln sich. Ringelblumensamen haben zudem Widerhaken. So bleiben sie an vorbeigehenden Tieren hängen und reisen an einen neuen Platz zum Wachsen.

Tipps

Buchtipps:

  • Pia Hess: Naturkosmetik, 2014
  • Gabriela Nedoma: Grüne Kosmetik, Bio-Pflege aus Küche und Garten, Freya-Verlag 2013.

App-Tipps:

WWF-Familie

Wir werden WWF-Mitglied

Altersgerechtes Umweltwissen, Ferienlager und Mitmach-Aktionen für die ganze Familie.