The Last Sweater mit Biologin

The Last Sweater

Der vielleicht letzte Pullover der Welt wurde von Modeschöpfer Julian Zigerli designt und ist ein augenfälliger Appell: Wenn wir jetzt nicht entschieden gegen den Klimawandel vorgehen, ist bald Schluss mit dem Kuschelklima.

Begleite den Last Sweater nach Spitzbergen im ewigen Eis

Die letzte Chance

Wir sind die erste Generation, die den Klimawandel hautnah erlebt und wahrscheinlich die letzte, die etwas dagegen tun kann. Dabei betrifft die Erderwärmung vor allem die arktischen Gebiete, mit dramatischen Folgen für Mensch und Natur. Aber was dort passiert, betrifft uns alle. Deswegen sollten wir den Menschen aus Longyearbyen auf Spitzbergen genau zuhören, wenn sie sagen: Wir müssen jetzt alles tun, um die Klimaerhitzung zu stoppen.

Rettet ein Pulli die Welt?

Natürlich nicht. Aber mit dem Kauf eines Pullis unterstützst du unsere Arbeit für die Umwelt und gegen den Klimawandel. Damit das ewige Eis in der Arktis auch ewig bleibt.

Der Last Sweater auf Spitzbergen

Nationaler Versand

Hol dir deinen eigenen Last Sweater und engagiere dich mit dem WWF gegen den Klimawandel.

Der Last Sweater auf Spitzbergen

Internationaler Versand

Kaufe den Last Sweater und setze dich für ein gesundes Klima ein - egal wo du auf diesem Planeten wohnst!

Eisberg

Spenden

Du willst keinen Pulli und trotzdem helfen? Wir freuen uns über deine Unterstützung!

Wir müssen jetzt alles tun, um die Klimaerhitzung zu stoppen.