Übersicht Foodlabel

Ratgeber Lebensmittel-Label

Lebensmittel-Label-Empfehlungen für einen nachhaltigen Konsum

Wer im Laden ökologisch und sozial bewusst einkauft, orientiert sich in der Regel an Labels. Die Zahl von Labels ist angewachsen, und es ist schwierig, den Überblick zu behalten. Wie unterscheidet sich «Migros-Bio» von Bio Suisse, wie vom Bio-Label auf Produkten in Alnatura- oder Aldi-Filialen? Und wie sieht es mit IP-Suisse aus? Der WWF und andere Partner haben die 31 wichtigsten Labels auf dem Schweizer Lebensmittelmarkt bezüglich Nachhaltigkeit beurteilt

Zurück

Delinat

  • Ausgezeichnet
  • Sehr empfehlenswert
  • Empfehlenswert
  • Bedingt empfehlenswert

Delinat zertifiziert ausschliesslich Wein aus biologischem Anbau. Für in- und ausländische Weinproduktion gelten die gleichen Richtlinien. Das Label erzielt in allen Bewertungsbereichen überdurchschnittliche Resultate, im Bereich Wasser- und Klimaschutz erreicht das Label als einziges Label des Produktsortiments die maximale Punktzahl. Ein zentrales Element ist ausserdem die Förderung der Biodiversität (z.B. mittels Gründüngung, durch Stein- und Holzhaufen oder durch Sekundärkulturen). Nebst ökologischen Anforderungen beinhalten die Delinat-Richtlinien auch soziale Kriterien.

Zurück