©
©
Neues Pandamobil

Pandamobil - Ein Angebot für Schulklassen

Die Pandamobil-Tournee «Tropf, tropf … der Gletscher schmilzt!» wird von Ende Oktober 2021 bis Juli 2024 Schulen in der Schweiz besuchen.

Wir freuen uns, Sie im Pandamobil zu begrüssen!

Wie können die Klimakrise und ihr Einfluss auf die Gletscher und den Planeten kindergerecht erklärt werden? Wir laden Sie ein, mit Ihrer Klasse auf spielerische Weise auf Entdeckungstour zu gehen, die verschiedenen Ursachen und Folgen des Klimawandels im Pandamobil zu erleben.

©
Die drei Pandamobil-Animateurinnen im entstehenden Animationscontainer.
©
Die drei Pandamobil-Animateurinnen im Pandamobil-Container.

Maude Poirier, Véronique Bezençon und Aline Junod

Klimakrise verstehen mit dem Pandamobil

Von einer Animatorin begleitet, tauchen die Schülerinnen und Schüler während 90 Minuten in eine faszinierende Kulisse ein. Sie entdecken auf spielerische und sensorische Weise, warum die Gletscher schmelzen und wie sich dies auf die alpine Tier- und Pflanzenwelt der Schweiz auswirkt. Auch erfahren die Kinder, wie sie selbst gegen diese Auswirkungen aktiv werden können. Drei Alpentiere, die heute schon die Auswirkungen der Klimakrise zu spüren bekommen, begleiten die Kinder dabei auf ihrer Entdeckungsreise: das Alpenschneehuhn, der Alpenschneehase und das Murmeltier. Mit der 3.-4. Klasse tauchen wir zusätzlich unter das arktische Meereis ab.

Die Tournee 2021-24 ist ausgebucht!

Die Tournee ist geplant. Aufgrund des grossen Erfolgs der Tournee nehmen wir keine neuen Anmeldungen mehr entgegen. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihr Verständnis. Das Unterrichtsmaterial, das Sie am Ende der Seite herunterladen können, ermöglicht es Ihnen, das Thema Klima im Unterricht selbstständig zu behandeln.

Aktivitäten für die Schülerinnen und Schüler

Auf pandaclub.ch lernen die Schülerinnen und Schüler anhand eines Erklärvideos warum sich das Klima ändert. Ausserdem entdecken sie mit Hilfe des Tierlexikons die Tier-und Pflanzenwelt der Alpen und überprüfen ihr Wissen mit verschiedenen Quiz.

©
neues Pandamobil mit Kindern

Seit 1978 im Dienst der Umweltbildung

Das Pandamobil ist das älteste nationale Projekt der Umweltbildung. Seit seinem Start hat das Pandamobil die Erde schon fünfmal umrundet. Rund 357'000 Kinder wurden für Umweltthemen sensibilisiert. Unser «fahrendes Klassenzimmer», ein Container, der per Zug und LKW transportiert wird, freut sich über einen Halt an Ihrer Schule!

Ihr Kontakt beim WWF

Véronique Bezençon
Verantwortliche Administration Pandamobil
021 966 73 73