Holzschnitzereien

Souvenir-Ratgeber

Empfehlungen für Souvenirs

Eine Korallenkette für die Grossmutter? Eine Flasche Schlangenwein für den Kumpel? Verschaffen Sie sich im Souvenir-Ratgeber einen Überblick, was erlaubt ist und was nicht. Der Handel mit Souvenirs von bedrohten Arten gefährdet die Artenvielfalt. Nehmen Sie lieber schöne Erinnerungen als zweifelhafte Souvenirs nach Hause.

Zurück zur Kategorie Muscheln, Koralle

Grosse Fechterschnecken inkl. Fleisch ab drei Gehäusen

  • Bewilligungsfrei
  • Mit Bewilligung
  • Verboten
So erhalten Sie eine Bewilligung

Es braucht eine CITES-Ausfuhrbewilligung des Herkunftlandes sowie eine Einfuhrbewilligung und Kontrolle bei der Einreise in die Schweiz.

Ab drei Stück, auch für am Strand gefundene Stücke, ist die Einfuhr im Reiseverkehr bewilligungs- und kontrollpflichtig. Die grosse Fechterschnecke lebt in seichten Gewässern der Karibik und ernährt sich von Algen. Die Schale junger Fechterschnecken weist eine rundliche Form ohne Flügel auf. Erst das ausgewachsene Tier bildet den charakteristischen flügelartigen Gehäuserand aus. Das Fleisch gilt als Delikatesse, und das Gehäuse ist als Souvenir sehr beliebt. Wegen der grossen Nachfrage sind die Bestände der grossen Fechterschnecke in der Karibik stark reduziert.

Cites Anhang II
Zurück zur Kategorie Muscheln, Koralle