©
©
Jack lehrt das Meer
Jack

Der Meeresbiologe

Zurück
16. August 2021

Umweltschutz mit der nächsten Generation

Jack stammt aus einem kleinen Dorf an der nordöstlichen Küste Papua-Neuguineas. Als Meeresbiologe möchte er seiner lokalen Gemeinschaft helfen, den Ozean als Lebensgrundlage langfristig zu erhalten. Er sammelt zusammen mit den Einwohnern wissenschaftliche Daten zur lokalen Fischerei und zu Meeresbewohnern wie Haien und Rochen. Damit fördert er die nachhaltige Fischerei. 

«Menschen reden davon, unseren Kindern einen besseren Planeten zu hinterlassen, aber wir brauchen für unseren Planeten vor allem besser informierte Kinder.»

©
Jack on boat

Der studierte Meeresbiologe Jack wuchs am Strand im Nordosten Papua-Neuguineas auf. Die ozeanische Insel liegt im Korallendreieck, einer Region mit einer riesigen biologischen Vielfalt. Dort beobachtete Jack als Kind aus dem Wasser springende Babydelfine. Neben seiner Faszination für diese Meeressäugetiere erkannte er früh, dass das Meer auch als Nahrungsgrundlage für seine ganze Gemeinschaft dient. Doch in den letzten Jahren nahm die Bevölkerung an den Küsten zu und damit auch die Nachfrage nach Meeresprodukten. 

Jacks Ziel war es immer, die Gesundheit der Ozeane wiederherzustellen. Dafür leitet er Mitglieder seiner Gemeinschaft an, Haie und Rochen zu erforschen und die Daten der Wissenschaft und Politik zur Verfügung zu stellen. Mit seinen Daten will er dazu beizutragen, dass die Tiere nicht mehr als Beifang in den Fischernetzen enden und dass lokal verwaltete Schutzgebiete gegründet werden. Unterstützt vom WWF und weiteren Organisationen erklärt Jack der lokalen Bevölkerung, wie und warum sie die Gesetze zum Meeresschutz umsetzen können. Er möchte erreichen, dass seine und die nächste Generation schonender fischen: «Menschen reden davon, unseren Kindern einen besseren Planeten zu hinterlassen, aber wir brauchen für unseren Planeten vor allem besser informierte Kinder.»

©
Jack on boat
©
Boats in New Guinea

Der Meeresbiologe Jack möchte den Ozean langfristig als Lebensgrundlage erhalten

Coastal Communities Initiative

Jack ist Teil der Coastal Communities Initiative. Mit ihr spannt der WWF ein Netzwerk zwischen Menschen, die lokale Projekte zum Schutz der Meere vorantreiben. Lokale Gemeinschaften können so ihr Wissen weiter aufbauen und ihr politischer Einfluss wird gestärkt. Erfahren Sie hier ihre Geschichten und mehr über die Initiative.

Was Sie tun können

Die Meere brauchen Ihre Hilfe. Unterstützen Sie unsere Arbeit für lebendige Meere mit einer Spende. Und bestellen Sie unser kostenloses Postkartenset: Machen Sie jemandem mit einer handgeschriebenen Postkarte eine Freude und begeistern Sie so auch Ihre Freunde für den Meeresschutz.

©
Postkarten-Set Meere

Bestellen Sie ein Postkarten-Set

Bestellen Sie jetzt kostenlos ein 3er-Set Postkarten mit Meerestieren und bereiten Sie jemandem eine Freude.