Fischschwarm

Ratgeber Fische & Meeresfrüchte

Empfehlungen für einen nachhaltigen Konsum

Wenn wir nachhaltig konsumieren wollen, müssten 90 Prozent der genutzten Fischbestände geschont werden. Erkundigen Sie sich in unserem Ratgeber, welche Fische und Meeresfrüchte aus nachhaltigen Quellen stammen.

Zurück

Leng, Ling

Molva molva
Empfohlene Fisch-Labels
  • MSC label
    Wildfang
Akzeptabel
  • Nordostatlantik FAO 27: Skagerrak/Kattegat (IIIa), Nordsee (IVa), Portugiesische Gewässer (IX), westlich Schottlands (VI), Keltisches Schelf (VII), Biscaya (VIII), Nordlisch Azoren (XII), Ostgrönland (XIV)
    Bodenstellnetze, Grundlangleinen
Finger weg!
  • Nordostatlantik FAO 27: Barentssee (I), Norwegische See (II)
    Grundlangleinen
  • Nordostatlantik FAO 27
    Grundscherbrettnetze

Biologie

Der Leng ist innerhalb der Familie der Dorsche mit einer Länge von bis zu 2 Metern der grösste Vertreter. Charakteristisch ist seine langgestreckte Körperform. Die in Tiefen bis zu 1.000 Metern vorkommende Art ist aufgrund ihres langsamen Wachstums und der späten Geschlechtsreife sehr anfällig für Überfischung. Er zählt zu den wandernden Fischarten mit weiter Verbreitung.

Zurück