©
Fischschwarm

Ratgeber Fische & Meeresfrüchte

Empfehlungen für einen verantwortlichen Konsum

Reduzieren wir den Druck auf die Meere und konsumieren wir Fische und Meeresfrüchte auf verantwortungsvolle Weise. 

1. Massvoll geniessen

Jede Aquakultur und Fischerei hat Auswirkungen auf die Umwelt. Geniessen Sie Fisch als nicht-alltägliche Delikatesse. 

2. Fischratgeber

Wenn Sie Fisch essen, wählen Sie Produkte, die im Fischratgeber grün eingestuft sind. 

3. Umweltlabel

Achten Sie auf vertrauenswürdige Umweltlabel (Bio, ASC, MSC). 

Zurück
©

Silberner Degenfisch, Schwarzer Degenfisch

Lepidopus caudatus, Aphanopus carbo
Gute Wahl
  • Nordostatlantik FAO 27: Azoren
    Handleinen und Angelleinen
Akzeptabel
  • Nordostatlantik FAO 27: Azoren
    Grundlangleinen
Finger weg!
  • Weltweit
    Grundscherbrettnetze, Grundlangleinen (ausser Azoren)

Biologie

Den Schwarzen Degenfisch (Aphanopus carbo) findet man in gemässigten Gebieten des Atlantischen Ozeans, wohingegen der Silberne Degenfisch (Lepidopus caudatus) in gemässigten Gewässern rund um den Erdball lebt. Der Hochseefisch hat einen bis zu 2 m langgezogenen Körper und besitzt einen spitzen Kiefer mit scharfen Zähnen. In der Nacht wandert er Richtung Wasseroberfläche, um in mittlerer Tiefe nach Krustentieren, Fischen und Tintenfischen zu jagen.

Zurück