©
Fischschwarm

Ratgeber Fische & Meeresfrüchte

Empfehlungen für einen verantwortlichen Konsum

Reduzieren wir den Druck auf die Meere und konsumieren wir Fische und Meeresfrüchte auf verantwortungsvolle Weise. 

1. Massvoll geniessen

Jede Aquakultur und Fischerei hat Auswirkungen auf die Umwelt. Geniessen Sie Fisch als nicht-alltägliche Delikatesse. 

2. Fischratgeber

Wenn Sie Fisch essen, wählen Sie Produkte, die im Fischratgeber grün eingestuft sind. 

3. Umweltlabel

Achten Sie auf vertrauenswürdige Umweltlabel (Bio, ASC, MSC). 

Zurück
©

Sprotte

Sprattus sprattus
Gute Wahl
  • Nordostatlantik FAO 27: Ärmelkanal (VII), Ostsee (III)
    Pelagische Scherbrettnetze
  • Nordostatlantik FAO 27: Skagerrak/Kattegat, Nordsee (IV), westlich Schottlands (VI), Keltisches Schelf (VII)
    Pelagische Scherbrettnetze
Akzeptabel
  • Schwarzes Meer FAO 37.4
    Ringwaden

Biologie

Die Sprotte gehört zu den heringsartigen Fischen. Sie ist ein kleiner, in Schwärmen lebender Fisch, der besonders in Küstennähe vorkommt. Sprotten sind wichtige Nahrung für die Raubfische der Meere. Sie sind kurzlebig und produzieren viele Nachkommen, wodurch sie vergleichsweise wenig empfindlich für Fischereidruck sind.

Zurück